Pressemitteilung
Zeitraum: 23.04.2020

„Et voilà“ und „Here we are!“

„eurobaustoff.com“ jetzt auch in englischer und französischer Sprache 

Seit einigen Monaten macht sie der Nummer 1 unter Europas Fachhandelskooperationen für Baustoffe, Fliesen und Holz bereits alle Ehre. Nun zeigt sich die neue Internetseite „eurobaustoff.com“ auch in englischer und französischer Sprache von ihrer besten Seite. „Mit der Mehrsprachigkeit unseres Internetauftritts tragen wir der zunehmenden Europäisierung unserer Kooperation Rechnung“, erläutert der Vorsitzende der EUROBAUSTOFF Geschäftsführung, Dr. Eckard Kern, die ebenso kompetente wie sympathische Ansprache aller Zielgruppen.
Übersetzt wurden die Inhalte, für welche die Online-Redaktion des Bereichs Unternehmenskommunikation der EUROBAUSTOFF verantwortlich zeichnet, von einem der führenden Unternehmen Deutschlands, der Telelingua München. 

„Mit unserem Webauftritt vertreten und erreichen wir nicht nur unsere heutigen Gesellschafter, sondern treten auch in den Dialog mit neu orientierten Fachhändlern, Dienstleistern und Lieferanten. Nicht zu unterschätzen ist unsere Präsenz als attraktiver Arbeitgeber für eine zunehmende Bandbreite an Fachkräften, Auszubildenden und Mitarbeitern aus allen Berufssparten“, so Dr. Kern. 

Auch für die derzeit 380 Mitarbeiter der Kooperation stelle der gemeinsame Auftritt mit authentischem Content ein identitätsstiftendes, virtuelles Rückgrat neben den Zentralen in Karlsruhe und Bad Nauheim dar. „Die Kompetenz unseres Dienstleistungszentrums wächst täglich mit den dynamischen Anforderungen, die an unsere Gesellschafter gestellt werden“, so Dr. Kern. Das müsse sich im Netz ebenfalls darstellen. Doch neben Wachstum, Kompetenz und Stärke stehe der Mensch im Mittelpunkt der mittelständisch orientierten Fachhandelskooperation, die auch online Wert auf kurze Wege, flache Hierarchien und die persönliche Ansprache lege. Selbstverständlich basierend auf der neuesten Internettechnologie, für alle Endgeräte, multimedial und international.


In Folge solle die Mehrsprachigkeit auf den Pressebereich der Kooperation ausgeweitet und über die „eurobaustoff.com“ kommuniziert werden. Neben Englisch und Französisch sind weitere Übersetzungen in Sprachen in Anlehnung an den Expansionskurs der Kooperation geplant.

Dateien & Bilder zum Download

PM EUROBAUSTOFF.com mehrsprachig

Pressekontakt

Franz-Josef Segin

Franz-Josef Segin

Bereichsleitung

 +49 6032 805-181

 +49 6032 805-8181

 E-Mail schreiben